Den Spielstand spielen

In einem K.O.-Turnier spielt es keine Rolle wie hoch Sie ein Match gewinnen oder wie hoch Sie es verlieren. Das einzige was zählt, ist das Sie es gewinnen. Bei einem Match bis 7 Punkte ist es also egal ob es 7:6 oder 16:0 ausgeht.

Das Beobachten des Spielstandes ist von entscheidender Bedeutung. Nehmen wir mal an, dass Crawford Spiel wurde gerade gespielt. Es kann wieder normal gedoppelt werden, das Match geht bis 9 Punkte und Sie liegen 7:8 zurück. Ihr Gegner startet mit 3-1 und Sie müssen entscheiden was Sie als nächstes tun. Sie müssen sofort doppeln! Das mag seltsam erscheinen, da Ihr Gegner mit dem besten Wurf begonnen hat. Der Punkt ist aber, dass Sie absolut nichts mehr zu verlieren haben und alles gewinnen können. Natürlich wird Ihr Gegner den Doppler akzeptieren. Aber wenn Sie jetzt verlieren sind Sie auch nicht schlechter dran, als wenn Sie nur einen Punkt verloren hätten. Wenn Sie aber gewinnen, dann haben Sie das ganze Match für sich entschieden. Ohne zu doppeln hätten Sie gerade mal einen Spielstand von 8:8 erreicht.

Natürlich sollten Sie nicht nur biem Spielstand von 7:8 gegen Sie sofort doppeln. Sie sollten immer dann sofort doppeln, wenn Ihr Gegner nur noch einen Punkt zum Sieg benötigt. Sie gehen damit kein Risiko ein und können die doppelte Punktzahl gewinnen.

Der oben genannte Sachverhalt ist klar und einleuchtend. Es gibt aber viele andere Situationen, in denen der Spielstand Auswirkungen auf Ihre Verdopplungs-Strategie hat. Nehmen wir an, dass Sie in einem Match bis 11 0:8 zurück liegen. Wenn Sie jetzt konservativ weiter spielen, keine Risiken eingehen und vorsichtig doppeln, dann ist es sehr unwahrscheinlich das Sie das Match noch gewinnen. Also müssen Sie aggressiver als üblich doppeln. Sicherlich kann dies dazu führen, dass Sie das Match ganz schnell verlieren. Aber Sie waren sowieso schon auf der Verliererstrasse.

Aus den gleichen Überlegungen sollten Sie, wenn Sie 8:0 führen, vorsichtiger mit dem Verdopplungswürfel arbeiten. Bei einem so großen Vorsprung sollten sie nur dann doppeln wenn das Spiel absolut sicher ist, ebenso sollten Sie gefährliche Doppler ablehnen. Warum noch ein unnötiges Risiko eingehen?